Unterricht findet statt

  • in der Gegend von Belfort und Elsass (F),
  • in der Nähe von Montreal, Quebec (Can),
  • im Kanton Aargau, Zürich, Lausanne und Tessin (CH)
  • und im Umkreis von Bergamo and Vicenza (I).

Kurse organisieren

Wenn Sie Kurse in Ihrer Nähe organisieren möchten, können Sie das passende Kursformat aussuchen:

  • 2 bis 5 Tage
  • 2 bis 5 Kurstage im Jahr

Um einen Kurs durchführen zu können, sollten 6 bis 8 Reiter teilnehmen. Der Zeitplan sieht 6 bis 8 private Lektionen pro Tag vor, abgestimmt auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Reiters. Für die Vermittlung der Theorie sind zusätzlich 2 Stunden vorgesehen.

Topic Clinics

Für Reiter, welche neu in der School of Légèreté sind, organisiert Stéphanie sogenannte ‚Topic Clinics‘. In diesen Gruppenkursen wird die Methode von Philippe Karl von Grund auf erläutert, um zu gewährleisten, dass die ersten Schritte wirklich verstanden werden.

Privatunterricht

Wenn Sie in der Nähe von Kleindöttingen CH wohnen, können Sie mit Ihrem Pferd für Privatunterricht in den FarmersPlace  kommen, wo Stéphanie einen Grossteil ihrer Zeit verbringt. Diese Möglichkeit bietet sich besonders auch dann an, wenn Sie ernsthafte Probleme mit Ihrem jungen Pferd haben oder ein Pferd in die Ausbildung geben möchten. Sie möchten sich gerne anmelden oder haben noch Fragen zum Unterricht, zum Transport oder zu den Unterrichtsgebühren? Zögern Sie nicht, Stéphanie zu kontaktieren! Per e-mail: sdurand@bluewin.ch Telefonisch: +41 79 409 90 76